Mera Luna 2008

August 13th, 2008 | Category: musik,Weltgeschehen

Ich war da. Und ich will Videos sprechen lassen.

Read more

2 comments

Grossstadtgeflüster in Frankfurt

May 23rd, 2008 | Category: Bilder,Frankfurt,musik

Diese Woche war ich mit Dirk am Dienstag im O25 in Frankfurt um uns Grossstadtgeflüster anzusehen und vor allem anzuhören!
So bekannt sind die zugegebenermaßen noch nicht. NOCH nicht 😉 Laut Wikipedia ist der Musikstil als Elektropop zu bezeichnen. Joar, haut schon hin würde ich sagen. Aber manchmal ist die Musik auch eher rockig. Ach ich würde sagen: Schaut mal auf die Grossstadtgeflüster-Präsenz bei MySpace. Da kann man sich geschickterweise auch Beispiele anhören. Am 30. Mai kommt das neue Album Bis einer heult! raus, nach dem Konzert konnte man das jedoch schon kaufen. Natürlich gleich mitgenommen 😉
Ein paar Bilder konnte ich auch machen, doch wegen der Handykamera wurden die nicht sooo toll. Dennoch möchte ich sie euch nicht vorenthalten.

12

3

Es gab dort auch jemanden, der ein kurzes Video gemacht hat. Wie es der Zufall will, konnte ich das eben bei youtube finden.

Da mein Bild mit der Band ja so eine schlechte Qualität hat, bin ich froh, bald eine zweite Chance auf eine gute Aufnahme zu bekommen. Am 31. Mai sind Grossstadtgeflüster in Karlsruhe bei der Kulturwoche des AKK in Karlsruhe. Samstag Abend 22:10 und sogar kostenlos! Wer also aus der Gegend kommt und Bock auf richtig Party hat, der kann gerne kommen! Meine Fresse war ich verschwitzt nach dem Konzert in Frankfurt *g* Evtl. findet ja auch der eine oder andere Geschmack daran.

2 comments

DJ Bobo in Mannheim

May 22nd, 2008 | Category: Amüsant,Bilder,Weltgeschehen

bobokarte
Ja, wir haben es wirklich getan. Wir waren auf einem DJ Bobo-Konzert.
Read more

1 comment

EAV in Stuttgart

March 04th, 2008 | Category: Bilder

Am Samstag waren wir in der Liederhalle Stuttgart bei EAV, aka Erste Allgemeine Verunsicherung.
Die sind alle nicht mehr die Jüngsten, okay. Aber man merkt zumindest dem Sänger, Klaus Eberhartinger, absolut seine Erfahrung an. Nein, nicht dass es jetzt routiniert und eingefahren gewirkt hätte!
Das Programm bestand nicht daraus, einfach ein Lied nach dem anderen zu spielen, dazwischen waren fast schon Comedyeinlagen. Also es gab einiges zu lachen.
Was mich auch begeistert hat, war dass die Band live spielte, es aber wirklich super klang. Bei vielen Bands merkt man doch sehr den Unterschied zwischen Konserve und live. Aber die waren echt klasse.
Es war zwar ein sogenanntes “Sitzkonzert” aber das hat mich jetzt weniger gestört, war auch okay.
Wenn jemand meine Bilder in super schlechter Qualität vom Handy aus sehen will, der möge bitte hier klicken. Und hier gibt es bessere Bilder.

No comments