Bloggen für ein Shirt

May 01st, 2010 | Category: Amüsant,blogosphere

Ich wurde für diesen Blogeintrag bestochen, ja ich gebe es zu!
3Dsupply hat gerade die Aktion “Shirt4Link” laufen bei der man eben über 3Dsupply bloggt und sich dafür ein Shirt aussuchen kann. Klingt doch total klasse.
Ich denke, bei der Gelegenheit werde ich auch mal ein paar Fotos von mir in Shirts machen, die ich dort bestellt habe. Wenn bei deren Shop so ein Foto veröffentlicht wird, dann gibt es einen Gutschein. So wären dann auch wieder die nächsten Shirts gesichert.
Der Sommer kann kommen!

No comments

Best Worscht In Town

May 23rd, 2009 | Category: Frankfurt,Ohne Kategorie,Sonderbares

Wenn ich an “Best Worscht In Town” denke, dann läuft mir das Wasser im Mund zusammen. Verschiedene Currysoßen und frei wählbare Schärfegrade. Um konkret zu werden: Ich denke an Snack-Point, die auch über die Grenzen Frankfurts bekannt sein dürften. Hier kann man nochmal das Brennometer begutachten.
Doch was musste ich kürzlich feststellen? Da mag jemand einfach den Spruch “Best Worscht In Town” sich zu eigen machen? Und dann ist das nichtmal ne gute Bude…
DSC00261
Gesehen am real-Markt in Mannheim (ehemals Wal-Mart)… Jungs, was sagt ihr dazu?

5 comments

Mercure Hotel Hameln bekommt gleich mal Pluspunkte

February 12th, 2008 | Category: Ohne Kategorie

Im März werde ich 3,5 Tage im Mercure Hotel Hameln verbringen. Ich bin dort für “Perspektiven in der Kerntechnik”, was vom deutschen Atomforum e.V. veranstaltet wird. Dort gibt es Vorträge, eine Jobbörse, eine Führung durch ein Kernkraftwerk etc.
Kosten, die auf mich zukommen, sind lediglich Fahrtkosten und 30Euro. Übernachtung, Restaurantbesuche etc wird alles bezahlt (nette Sache).
Leider habe ich aber mit einigen Nahrungsmittelunverträglichkeiten zu kämpfen. Ich vertrage weder Milcheiweiß noch Gluten. Muss ich mich also vom normalen Frühstücksbuffett ernähren, bekomme ich böse böse Probleme. Also habe ich dem Hotel eine Email geschrieben und geschildert, was los ist und was ich bräuchte. Gestern kam die überraschend positive und unkomplizierte Antwort.

Sehr geehrte Frau Birner,
vielen Dank für Ihre Informationen zu Ihrer Unverträglichkeit.
Unser Frühstück wird in Buffetform angeboten. Hier werden wir für Sie glutenfreies Brot
und Sojamilch bereitstellen.
Für die anderern Mahlzeiten wird Ihnen unsere Küche dementsprechend etwas zubereiten.
Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen aus der Rattenfängerstadt
N. Weber
Betriebsassistentin

Was sagt man dazu? Eine Sorge weniger! Jetzt muss das alles nur noch so klappen *g*

1 comment

Wer war denn bei uns schon da?

December 23rd, 2007 | Category: Ohne Kategorie

Das Christkind war letzte Woche schon da und hat uns folgendes hiergelassen:
Geschenke
Es meinte, dieses Jahr hätte es sooooo viel zu tun und könnte gar nicht alle Geschenke am Heiligabend verteilen. Wir könnten ihm doch sicher helfen! Natürlich. Also liegen jetzt bei uns schon Weihnachtsgeschenke, die morgen Abend verteilt werden wollen.

No comments

Mein Geschenk an mich selbst

December 23rd, 2007 | Category: Ohne Kategorie

Dieses Jahr schenke ich mir selbst einen DVD-Brenner. Der alte tat schon eine Weile nicht mehr und alles bei uberDirk zu brennen ist doof. Wenn schon neu, dann auch was Nettes. Den da habe ich vorhin also bestellt. Samsung mit Lightscribe! Wuhar. Spielereien, wie für Mimi gemacht! Bin gespannt, wann der ankommt. Nächstes Jahr dann wohl.

No comments